Sie sind hier: Startseite > Heiminsemination > Eisprungrechner

Ovulationsrechner mit Geburtsanzeige

Eisprung berechnen - gewusst wie!

Online-Ovulationsrechner sind kleine und flinke Helfer. Mit ein paar wenigen Angaben können Sie sich Indikation zu Ihrem nächsten Eisprung berechnen lassen. Doch kann ein flinkes Online-Tool nur begrenzt zuverlässige Daten liefern. Wer effektiv schnell schwanger werden will, sollte sich mit dem Thema Zyklusbeobachtung auseinandersetzen. Dies kann mit Thermometer und Stift erlernt und praktiziert werden aber auch durch symptothermale Zykluscomputer schnell und einfach betrieben werden.

 


Ovulationsrechner inklusive evtl. Geburtstermin

Geben Sie hier den ersten Tag der letzten Menstruation & Ihre Zykluslänge ein. Klicken Sie danach auf den Button "Berechnen".

Geben Sie den ersten Tag Ihrer letzten Periode ein:
Geben Sie hier die Länge Ihres Zyklus in Tagen ein

Eisprung & Befruchtung
Erster Schwangerschaftstest ist möglich
Jetzt werden die ersten Organe gebildet
Erste Schwangerschafts-Vorsorgeuntersuchung
Jetzt erkennen Ihr Baby auf dem Ultraschall, auch sind kindliche Herztöne hörbar.
Eventuelle Chorionzottenbiopsie möglich(Gewebeprobe aus dem zukünftigen Mutterkuchen)
Die wesentlichsten Hauptorgane sind nun bei Ihrem Kind ausgebildet.
Wenn nötig: Fruchtwasseruntersuchung ist jetzt möglich
Nun ist eine anatomische Ultraschall-Untersuchung möglich
Sie können Ihr Kind im Bauch nun spüren
Ab jetzt haben Frühchen bessere Chancen zu überleben.
Jetzt geht es in den Mutterschutz
Ihr voraussichtlicher Entbindungstermin ist: